Wischhändievirus

Welcher ältere Mensch kennt sie nicht, diese Menschen mit ihren allgegenwärtigen Wischhändies. Ob in der Bahn, beim Gassiegehen, beim Laufen, an der Kasse all überall sind sie anzutreffen. Dagegen war es damals, in den Prä-Wischhändie und Post-Sinmobile Zeiten sprich also zu Beginn der Handy Zeit ja direkt noch erholsam.
Und wie haben wir damals schon gemeckert: über die Leute, die an Ort XYZ in einer irren Lautstärke telefoniert haben, um irgend jemandem auf der Welt mitzuteilen, daß sie sich gerade in XYZ befinden. Und in diesem Urlaub keine Karten schreiben werden…..
Der Umgang mit dem modernen Kommunikationsmittel Wischhändie läßt mich immer häufiger die Sinnhaftigkeit der Kommunikation hinterfragen. Und Zählzwang aufkommen. Fahre ich beispielsweise U-Bahn, fange ich häufig an zu zählen: ich sehe jetzt auf einen Blick 25 Menschen. Davon haben 18 ein Wischhändie in der Hand. 5 davon hören scheinbar Musik, 10 sind mit Whatsappen beschäftigt (zumindest tippen sie Text), 3 spielen irgendwelche Spiele.
Zeitungs- und Buchleser gibt es zwar noch, jedoch stellen sie die deutliche Minderheit.
Gespräche zwischen „Fremden“ in der Bahn? Nahezu Geschichte. Fast alle suggerieren ihrem Gegenüber, daß gerade mit dem Kommunikationsgerät kommuniziert wird. Echte Menschen? Nein Danke.
Wohin das alles führen wird? Keine Ahnung. Gelegentlich ist es schon schwierig, nach dem Weg zu fragen, weil die Stöpsel im Ohr sind. Aber im Grunde kommen ja auch alle prima ohne fremde Hilfe zurecht, dank diverser Apps und den Rest richtet Google maps. Also: Stöpsel rein in die Ohren, Wischhändie in die Hand und los geht es, die schöne Welt entdecken – Blick aufs Display versteht sich.
Neulich am Jungfernstieg im Feierabendverkehr hatte ich die Vorstellung, es gäbe eine „WegmachwhatsApp“. Alle Nutzer von Wischändies wären auf einmal schlagartig auf dem Wischhändieplaneten. Mensch, war der Jungfernstieg auf einmal leer…. und die Menschen sahen die Menschen.

Gastbeitrag Anke Singer

Teilen

  • Facebook
  • Twitter
  • Google
  • Email